Notebook Reparaturen

Display Reparatur

Sie sehen nichts mehr auf Ihrem Notebook Display?
Das Display hat einen Riss/Bruch?
Das Display hat rote Streifen?
Das Display weißt dunkle Schatten auf?
Die Hintergrundbeleuchtung ist ausgefallen?
Eine andere Display Reparatur war nicht erfolgreich?

Alle gängigen Notebooks der Marken Acer, Apple, Asus, Dell, Fujitsu, HP/COMPAQ, IBM/Lenovo, MSI, Packard Bell, Samsung, Sony und Toshiba sind in unserem Leistungsspektrum der Notebook Display Reparatur enthalten.

Durch unsere umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Notebook Display Reparatur und die vorrätigen Ersatzteile, fallen kurze Reparaturzeiten und kostengünstige Preise an.

Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Reparaturangebot.

Angebot anfordern

Mainboard Reparatur

Bei einem Mainboard können diverse Defekte auftreten:

Der Chipsatz, die Stromversorgung, die auf dem Mainboard befindliche Grafikkarte - viele Defekte welche nur durch eine professionelle Analyse gezielt behoben werden können.

Bei uns können Reparaturen realisiert werden bei denen sonst das komplette Mainboard getauscht werden müsste.

Bei Ihrer Mainboard bzw. Grafikkartenreparatur durch die Firma Junatec Computersysteme ist dies nicht der Fall. Wir erstellen eine genaue Analyse Ihres Defektes vollkommen kostenfrei. Somit können Sie frei entscheiden ob sich eine Reparatur lohnt.

Auch andere Defekte können mit dem Mainboard zusammenhängen. So deutet ein schwarzes Bild nicht unbedingt auf einen defekten Monitor bzw. Display hin , sondern kann auch mit der Grafikkarte auf Ihrem Mainboard in Zusammenhang stehen. Ebenso deutet ein ladeunfähiger Akku nicht zwangsweise auf eine defekte Netzbuchse , sondern hier kann die Stromversorgung Ihres Notebook Mainboards defekt sein.

Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Reparaturangebot.

Angebot anfordern

Netzteilbuchsen Reparatur

Einige unterschiedliche Ursachen können die Reparatur der Netzbuchse erforderlich machen:

Akku wird nicht mehr aufgeladen?
Der Eingang für Ihr Netzteil ist locker oder kaputt?
Das Notebook geht während des Betriebs einfach aus und startet dann wieder?

Netzbuchse ist der Stromeingang Ihres Notebooks. Häufig sind Netzbuchsen einer hohen Kraft ausgesetzt - am Kabel hängen geblieben, das Notebook fällt direkt auf den Netzstecker - schon bricht die Netzbuchse oder der Netzbuchsenstift ab.
Ein Aufladen des Akkus ist dann gar nicht mehr oder nur noch in einer bestimmten Position möglich und eine Netzbuchsen Reparatur wird notwendig. Aber auch ohne Gewalteinwirkung kann eine Netzbuchse defekt sein:

Die Netzbuchse ist meist direkt auf das Mainboard gelötet, bei mehrfachen ein- und ausstecken können sich Lötpunkte lösen und somit einen Betrieb nur noch in einer bestimmten Position des Netzsteckers ermöglichen.

Senden Sie bei Defekten an der Netzbuchse immer Ihr Netzteil mit um eine ganzheitliche Analyse anfertigen zu können und somit eine optimale Netzbuchsen Reparatur zu gewährleisten.

Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Reparaturangebot.

Angebot anfordern

Datenrettung

Hinweise für den Ernstfall - Zunächst gilt es Ruhe zu bewahren!

Egal was passiert ist, gehen Sie davon aus, dass die Daten in 80% aller Fälle wieder herstellbar sind. Unternehmen Sie keine übereilten Rettungsmaßnahmen und beachten Sie die nachfolgenden Hinweise.

Die Ursachen, der Aufwand und die Kosten für eine Datenrettung Ihres Notebooks sind sehr unterschiedlich.

In besonders schwierigen Fällen (mechanisch vollständig zerstörte Festplatte, Einwirkung von Hitze usw.) arbeiten wir mit einem der weltweit führenden Datenrettungslabore zusammen.

Die Labore unseres Partners verfügen über modernste Reinräume der Klasse 100, in denen Speichermedien nach Herstellervorgaben geöffnet und behandelt werden können.

Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses und unverbindliches Reparaturangebot

Angebot anfordern

Wie erkennen Sie bei Ihrer Notebook Festplatte einen bevorstehenden Datenverlust?

  • Das Notebook bootet nicht mehr richtig oder ist plötzlich langsam geworden

  • Im Betrieb friert das System ein oder Sie bekommen einen "Blue Screen"

  • Manchmal klackert die Festplatte

Was ist zu tun bei einen Datenverlust oder Festplattenproblemen?

  • Sofort ausschalten um einen totalen Datenverlust zu vermeiden

  • Bitte nicht wieder versuchen, ein- und auszuschalten

  • Bitte jegliche Stöße oder Erschütterungen vermeiden

  • Installieren sie keine neue Software mehr

  • Versuchen Sie unter keinen Umständen die Festplatte aufzuschrauben

Versuchen Sie möglichst nicht, Ihre Daten in Eigenregie zu retten. Jeder Versuch selbstständig Daten zu retten, kann es auch für uns unmöglich machen Ihre Daten zu retten.

Wir, Junatec Computersysteme halten uns strikt an die Regeln des Datenschutzes. Dabei können Sie neben unseren Datenschutzvereinbarungen auf den physischen Schutz Ihrer Daten vertrauen.

Unsere Mitarbeiter haben sich gemäß 5 BDSG dem Datenschutz verpflichtet.

2010 - 2019 © Junatec Computersysteme, Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.